Alle Artikel mit dem Schlagwort: Christopher Tauber

„Found Family ist da für mich ein sehr wichtiger Begriff“ – Interview mit Ines Korth zu ihrer neuesten Drei ???-Adaption

Während meiner Beschäftigung mit Ines Korths zweiter Drei ???-Adaption wurde mir bewusst, wie sehr sich die Künstlerin an der legendären Cover-Künstlerin Aiga Rasch orientiert, die den Drei ???-Büchern in Deutschland ihren unverwechselbaren Look verlieh. Was lag da näher, als Ines Korth selbst dazu zu befragen? Nebenbei plauderten wir auch über ihre weiteren Comic-Arbeiten.

Rocky Beach

Rocky Beach ist auch nicht mehr das, was es mal war. Vor 20 Jahren noch haben hier die drei jungendlichen Detektive Justus, Peter und Bob die schönsten Kriminalfälle gelöst, heute ist es ein ödes Nest, in dem man nachts besser nicht alleine auf die Straße geht. Auf dem ehemaligen Schrottplatz vom alten Titus Jonas, auf dem die drei Detektive in einem Wohnwagen ihre Zentrale hatten, hat sich längst eine Drogengang eingerichtet und trotzdem trägt die Polizeipräsenz nicht dazu bei, dass man sich sicher fühlt. Zu Fuß auf der Straße unterwegs zu sein, kann bereits ausreichen, um verdächtig auszusehen.

Don’t touch it!

Die Zeit ist dafür wohl reif. Auch die Horror-Buffs der 80er- und 90er-Jahre werden langsam alt und schwelgen immer mehr in Nostalgie und Kindheitserinnerungen. Vor zwei Jahren waren es Christopher Tauber und Ingo Römling, die uns ihre Gefühle fürs VHS-Jahrzehnt mit Survivor-Girl im stilechten Videokassetten-Design offenbarten, dieses Jahr legt Timo Grubing mit Don’t touch it! eine unheimliche Horrorerzählung nach, wiederum herausgegeben von Christopher Tauber, wie Survivor Girl ebenfalls im Zwerchfell-Verlag.