Kalender
Schreibe einen Kommentar

Woche 5: Carola Sieverding

Das Kalendermotiv der Woche stammt von Carola Sieverding.

Wie ist die Idee zu dem Kalendermotiv entstanden?

Ende Januar/Anfang Februar ist ja für viele eine sehr graue, triste Zeit. Deshalb war es mir wichtig, mit der Illu einen kleinen Gegenpol dazu zu schaffen, sowohl was die Farbauswahl, als auch bei der dargestellten Szene. Ich habe recherchiert, welche Pflanzen die allerersten Frühblüher des Jahres sind und bin dabei auf das Vorfrühlings-Alpenveilchen gestoßen. Diese kleinen Pflänzchen wachsen auch in Kälte und Schnee und haben einfach superhübsche Blüten und Blätter, sodass ich sie gerne im Close-Up zeigen wollte. Die kleinen Feen und das Wiesel haben sich dann auch noch mit einer dampfenden Tasse Tee dazugesellt. (Ich liebe einfach leicht-Fantasy-angehauchte Motive, da hat das toll gepasst.)

Wie ist das Motiv entstanden? (Technik, Medium, Arbeitsschritte..)

Das Motiv ist komplett in Procreate auf dem Ipad entstanden. Während der Skizzenphase war anstatt des Wiesels erst eine Maus, dann ein Eichhörnchen zu sehen. Gar nicht zu leicht, sich zu entscheiden, weil ich alle diese Tiere sehr mag – aber das Wiesel im Winterfell hat am Ende einfach am besten ins Farbschema gepasst.

Skizze

Zwischenschritt

Was sind deine aktuellen bzw. nächsten Projekte?

Mein nächstes Projekt ist ein Bilderbuch über das Innehalten und Entspannen, trotz des stressigen Alltags und überfüllten To-Do-Listen. Das Buch ist sehr schön und poetisch geschrieben, von einer ganz tollen Autorin. Mehr darf ich dazu leider noch nicht verraten, aber Ich freue mich schon sehr darauf! :)

Der Comic-Kalender 2023, Fuck Yeah ist ein Projekt von Schlogger mit Unterstützung von Kwimbi und Comic Solidarity. Den gedruckten Kalender kann man hier bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Mit dem Abschicken dieses Formulars erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.