Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fantasy

Roma 1: Der Fluch

Der Titel dieser neuen Serie, Roma, sagt eigentlich schon alles. Und wieder auch nichts. Durch ihn und das Cover werden im ersten Moment Erwartungen geweckt, dass es hier auf der Inhaltsebene um das antike Rom geht. Doch der erzählerischen Möglichkeiten gibt es viele, wenn man eine Serie einfach nur nach einer Stadt benennt, deren Geschichte Jahrtausende umfasst. Man ist also gespannt, welcher historischen Ereignisse sich das Künstlerteam annimmt. Der Titel dieser neuen Serie, Roma, sagt eigentlich schon alles. Und wieder auch nichts. Durch ihn und das Cover werden im ersten Moment Erwartungen geweckt, dass es hier auf der…

Das Erbe des Teufels 1: Rennes-Le-Chateau

Die Vergangenheit ist häufig ein Sehnsuchtsort. Nicht nur aus rein privaten Gründen, die dann oftmals nostalgisch geprägt sind, sehnt man sich nach vergangenen Zeiten, die sowohl die Sicherheit des Bekannten hat als auch das große Unbekannte vereinen. Was natürlich paradox klingt, aber einfach aufzuklären ist: Bekannt sind natürlich die historischen Fakten. Diese sind nachprüfbar und es gibt immer Zeugnisse und Spuren, welche gesichert sind und ein Fundament bilden. Es wird also für den Leser oder die Leserin ein eskapistisches Umfeld geschaffen, welches vom Alltag weit genug entfernt ist, um das triste Hier und Jetzt zu verlassen. Die Vergangenheit ist häufig ein Sehnsuchtsort. Nicht nur aus rein privaten Gründen, die dann oftmals nostalgisch geprägt sind, sehnt man sich nach vergangenen Zeiten, die sowohl die Sicherheit des Bekannten…

Sir Gawain und der Grüne Ritter

Wer sich mit der Artus-Sage auskennt, weiß wie diese Geschichte weitergeht: Nachdem ein grüngekleideter Riese zum Jahreswechsel in Camelot erscheint, fordert er König Artus und seine Ritter dazu auf, ihm einen heftigen Schlag zu versetzen. Wenn der Riese diesen überlebt, gehört der zweite Schlag ihm. Wer sich mit der Artus-Sage auskennt, weiß wie diese Geschichte weitergeht: Nachdem ein grüngekleideter Riese zum Jahreswechsel in Camelot erscheint, fordert er König Artus und seine Ritter dazu auf, ihm…

The Divine

Ende der 1990er Jahre führten die 12-jährigen Zwillinge Johnny und Luther Htoo in Burma die „Armee Gottes“ und kämpften gegen das thailändische Militär. Den Schlusspunkt bildete eine Geiselnahme von 800 Menschen durch die beiden Kinder, in deren Folge eine legendäres Foto der beiden entstanden ist. Ende der 1990er Jahre führten die 12-jährigen Zwillinge Johnny und Luther Htoo in Burma die „Armee Gottes“ und kämpften gegen das thailändische Militär. Den Schlusspunkt bildete eine Geiselnahme von 800…

Shame – Tochter des Bösen

Seit 100 Jahren hilft Mutter Tugend, die reinste Seele, mit ihrer Magie den Menschen in ihrer Umgebung. Von allen wird die alte Frau geliebt, egal ob alt oder jung. Nur ihr sehnlicher Kinderwunsch hat sich in all ihren Lebensjahren leider nicht erfüllt. Doch als der Dämon Spott seinen Samen heimlich pflanzt, erwartet Mutter Tugend plötzlich doch noch Nachwuchs. Das Kind, auf den Namen Schande getauft, ist von böser Natur und wird von seiner Mutter in ein, immerhin liebevoll ausgestattetes, Gefängnis gesteckt, wo das junge Mädchen ohne Kontakt zur Außenwelt aufwachsen soll. Seit 100 Jahren hilft Mutter Tugend, die reinste Seele, mit ihrer Magie den Menschen in ihrer Umgebung. Von allen wird die alte Frau geliebt, egal ob alt oder jung. Nur…

Die Legende des Kristallschwerts 1 – Die schwarze Zorya

Schon Anfang der Neunziger Jahre erschien die Serie Das Kristallschwert von Jack Goupil  und Didier Crisse auf Deutsch im Alpha Comic Verlag, 2002 gab es dann eine Neuauflage bei Carlsen. Fünf Abenteuer lang begab sich die Heldin Zorya auf die Suche nach den fünf Meistern der Sinne. Zwar war die Story nicht gerade innovativ, belohnte aber den Fantasy-Fan mit den Zutaten, die so ein Genremahl recht schmackhaft machen. Schon Anfang der Neunziger Jahre erschien die Serie Das Kristallschwert von Jack Goupil  und Didier Crisse auf Deutsch im Alpha Comic Verlag, 2002 gab es dann eine Neuauflage bei Carlsen….