Alle Artikel mit dem Schlagwort: Christophe Bec

Die schwarzen Moore

Den französischen Starautoren und -zeichner Christophe Bec kann man wohl als einen der fleißigsten Akteure des französischsprachigen Comics bezeichnen. Neben zahlreichen abgeschlossenen Geschichten erhöhen auch noch derart viele Serien seinen Output, dass man sich fragt, woher der Mann bloß all seine Ideen nimmt. Man kann dabei nicht abstreiten, dass er sich ab und an wiederholt und bestimmte Merkmale und sein typischer Erzählstil immer wieder vorzufinden sind. Aber damit ist Bec schließlich bei den Fans erfolgreich. Und spannend sind seine Erzählungen allemal. Den französischen Starautoren und -zeichner Christophe Bec kann man wohl als einen der fleißigsten Akteure des französischsprachigen Comics bezeichnen. Neben zahlreichen abgeschlossenen Geschichten erhöhen auch noch derart viele Serien seinen…

Deepwater Prison 1 – Constellation

Christophe Bec ist als Autor ein Phänomen. Wenn man seine Storys genau betrachtet, sind sich diese nicht nur ziemlich ähnlich, mit ihnen ist auch eigentlich nicht viel los. Da ist das obligatorische Grundrätsel schon das Faszinierendste, während die Geschichte oft vor sich hindümpelt. Auch die Charakterisierungen seiner Figuren sind oftmals sehr oberflächlich. Christophe Bec ist als Autor ein Phänomen. Wenn man seine Storys genau betrachtet, sind sich diese nicht nur ziemlich ähnlich, mit ihnen ist auch eigentlich nicht viel los. Da ist das…