Kalender
Schreibe einen Kommentar

Woche 49: Sarah Stowasser

Das Kalendermotiv der Woche stammt von Sarah Stowasser.

Wie bist du auf die Idee zu deinem Kalendermotiv gekommen?

Als Kind hab ich mich immer wahnsinnig auf den ersten Schnee gefreut und bin jeden Morgen nach dem Aufstehen sofort zum Fenster gerannt, um zu sehen ob es schon soweit ist. Daran hab ich mich erinnert und wollte etwas mit Schnee zeichnen. Füchse mag ich auch unheimlich gerne und Birken. Zack, Motiv. Außerdem kommt der Nikolaus in meiner Woche, darum hat er sich auch aufs Bild geschlichen.

Wie ist das Motiv entstanden?

Erst hab ich ein bisschen rumgeschmiert, um mich in die Stimmung zu bringen – mit einer Frau Nikolaus – sie hat sich nen weißen Moustache aufn Finger gemalt, erkennt man schlecht. Fand ich aber zu langweilig und bin dann bei dem Schneemotiv gelandet. Alles ist digital mit einem Intuos Pro medium gezeichnet (Companion ist kaputt gegangen u_u). Erst linen, dann Flächen ausmalen, dann schattieren. Hatte leider keine Zeit für große Experimente.

Was ist dein aktuelles bzw. nächstes Projekt?

Mein Elternzeitprojekt geht in die zweite Runde :D und ich hab gerade das Cover für den neuen Fuck-Yeah 2018 gemacht! Bei einem zweiten Kalenderprojekt durfte ich auch etwas beitragen (mehr dazu wenn es erscheint). Außerdem arbeite ich zur Zeit an Grafiken für ein bald erscheinendes süßes Spiel, über das ich noch nicht weiter reden darf. Und ich möchte endlich mal wieder bei Jazam! mitmachen… Ob das was wird, wissen nur die Kinder.

Hier und hier geht es zum Blog von Sarah Stowasser.

Der Comic-Kalender 2017, Fuck Yeah ist ein Projekt von Schlogger mit Unterstützung von Kwimbi und Comic Solidarity. Den gedruckten Kalender kann man hier bestellen.