Kalender
Schreibe einen Kommentar

Woche 3: Eva Yabai

Das Kalendermotiv der Woche stammt von Eva Yabai.

Wie bist du auf die Idee zu deinem Kalendermotiv gekommen?

Meine Woche ist dieses Mal im tiefsten Winter. Winter? – Wald, Tiere, Tee …. das passt für mich einfach perfekt zusammen. Als ich noch klein war und wir meine Großeltern in Hessen besucht haben, kam in der kalten Jahreszeit öfter Rauch aus dem Wald emporgestiegen (kennt man sicher, ne?). Meine Mutter sagte dann immer: „Die Füchse kochen Kaffee“. Irgendwie musste ich daran denken und so entstand dann die Geschichte/Idee zum Motiv: Eine kleine Wikingerin sollte sich auf ihrer Reise an einem Abend mit den Tieren des Waldes zusammensetzen und ein Schlückchen Tee/Kaffee zum Aufwärmen trinken. Außerdem hatte ich schon lange mal wieder Lust, Tiere zu zeichnen und so eine winterliche Szene bietet sich da irgendwie an.

Wie ist das Motiv entstanden?

Das Grobkonzept entstand als rough&dirty Komposition an der Arbeit. Meist auf irgendeinem Schmierzettel. Danach habe ich eine ordentliche Skizze mit einem blauen Bleistift gemacht, gescannt und sie am Rechner versäubert. (Dort habe ich einen besseren Überblick, kann herauszommen und Bildteile hin und herschieben.) Anschließend kommen Outlines und Coloration in ClipStudioPaint. Der letzte Schritt ist dann nochmal Photoshop für Effekte ^___-

Was ist dein aktuelles bzw. nächstes Projekt?

Als nächstes steht die Leipziger Buchmesse an und da wird es hoffentlich einiges Neues geben :) Seid gespannt.

Eine kleine Galerie von Evas Arbeiten findet man hier.

Der Comic-Kalender 2018, Fuck Yeah ist ein Projekt von Schlogger mit Unterstützung von Kwimbi und Comic Solidarity. Den gedruckten Kalender kann man hier bestellen.